Holger Gerstel und Eberhard G. Gerstel,
geschäftsführende Gesellschafter,
Ralf Bremer, technischer Geschäftsführer
der GERSTEL GmbH & Co. KG

1990-1999

1994

Und immer wieder Neues aus der Innovationspipeline
Das Unternehmen überzeugt die Fachwelt mit dem GERSTEL-ThermalDesorptionSystem (TDS), das in Verbindung mit dem KAS eine verfälschungsfreie und umweltfreundliche Analyse leicht- und schwerflüchtiger organischer Verbindungen ermöglicht – ohne den Einsatz organischer Lösemittel.

Die erste Tochtergesellschaft, die GERSTEL Inc., wird in Baltimore/USA gegründet.

1998

GERSTEL beschäftigt 75 Mitarbeiter, das Unternehmen platzt aus allen Nähten. Die Geschäftsführung verlagert Produktion und Lagerwesen nach Duisburg-Asterlagen. Eberhard Gerstel Senior geht in den Ruhestand. Eberhard Günter Gerstel und Holger Gerstel übernehmen die Firma als geschäftsführende Gesellschafter. Der langjährige leitende Mitarbeiter Ralf Bremer zeichnet fortan als Geschäftsführer verantwortlich für Produktion, Technik, Lager und Entwicklung.