Sie haben Elektrotechnik mit Schwerpunkt Mikroelektronik studiert oder wollen, nach absolviertem Bachelor Ihr Masterstudium berufsbegleitend abschließen. Sie suchen eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe. Wir suchen Sie nächstmöglich zur Verstärkung unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung als

Elektronik-Ingenieur
Firmware-Programmierung und Hardwareentwicklung (w/m)

gerne auch in Teilzeit, mit dem Ziel einer Vollzeitbeschäftigung nach Abschluss Ihres Masterstudiums.
Wir sind ein weltweit tätiges, mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Mülheim an der Ruhr, das hochwertige Systeme zur chemischen Analytik entwickelt, produziert und weltweit vertreibt. Eine unserer Kernkompetenzen liegt in der Automatisierung der für die Gas- und Flüssigchromatographie (GC/LC) erforderlichen Probenvorbereitung.

Ihre Aufgabe: Sie entwickeln im Team Firmware für unsere Mikrocontroller zur Steuerung von Probenvorbereitungsmodulen. Zu Anfang werden sie in die Hardware-Entwicklung eingebunden und übernehmen im Team nach Studienabschluss eigene Projekte. Zusammen mit Anwendern sowie Hard- und Software-Entwicklern formulieren Sie die Anforderungen an Neuentwicklungen für Elektronikteilprojekte (Hard- und Firmware) und erstellen die projektbezogene Dokumentation.

Ihr Profil: Sie haben einen Bachelor- oder Master-Abschluss im Studiengang Elektrotechnik, Schwerpunkt Mikroelektronik, beziehungsweise  streben den Masterabschluss an. Sie verfügen über hinreichende Kenntnisse im Bereich Embedded Control und C++ als Programmiersprache. Idealerweise besitzen Sie zudem erste Erfahrungen mit der ARM Cortex M Prozessorfamilie und der IAR Embedded Workbench. Sie sind eigeninitiativ, schätzen die praktische Arbeit im Entwicklungslabor in einem interdisziplinär besetzten Expertenteam. Sie beherrschen Englisch in hinreichender Weise in Wort und Schrift und können sich das Ruhrgebiet als Lebensmittelpunkt vorstellen.
Sollten Sie sich angesprochen fühlen und in unserem Unternehmen eine wichtige Position besetzen wollen, senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen verbunden mit Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer terminlichen Verfügbarkeit an die unten stehende Anschrift, bevorzugt aber als PDF per E-Mail an gerstel@gerstel.de. Fragen adressieren Sie bitte an Herrn Dirk Bremer (Tel. 0208-76503-0).

GERSTEL GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Stichwort: Elektronik-Ingenieur (m/w)
Eberhard-Gerstel-Platz 1
45473 Mülheim an der Ruhr
gerstel@gerstel.de
www.gerstel.de